Neubau Schulen im SteinPark

Stadtrat ▪ Sitzung vom 27.10.2016 ▪ Tagesordnungspunkt 3

  • Vergrößerung Grundstück/Bearbeitungsumfang
  • Vorstellung der Auslobung zum Wettbewerb
Beschlüsse
  • Soll das Baufeld zum Bau der beiden Schulen vergrößert werden?

    Der Vergrößerung des Baufelds in Richtung Westen als Grundlage für den Wettbewerb für die Schulen im Steinpark und der dadurch notwendigen Verlegung der Weinmiller-Straße wird grundsätzlich zugestimmt.

    Abstimmung: Ja
    FSM
    Grüne
    CSU
    FW
    SPD
    ÖDP
    31:2
    Der Sitzungsvorsitz (Oberbürgermeister oder Vertretung) hat mit ja gestimmt.
  • Soll der Architekturwettbewerb zum Bau der zwei Schulen gestartet werden?

    Der Auslobungstext, inkl. seiner Anlagen, insbesondere der "Leitlinien zum Bauen Schulen im Steinpark" und damit die Planungsgrundlage und Bedarfsplanung für das Projekt wird für die Durchführung des Architektenwettbewerbs und die weiteren Planungen freigegeben und beschlossen. Der Versand der Unterlagen an die ausgewählten Architekturbüros als Wettbewerbsgrundlage wird freigegeben.

    Abstimmung: Ja
    FSM
    Grüne
    CSU
    FW
    SPD
    ÖDP
    32:1
    Der Sitzungsvorsitz (Oberbürgermeister oder Vertretung) hat mit ja gestimmt.